zentralfeuer-System mit Erdreich-Wärmepumpe

03.01.2013
 /  / 
0 Kommentar(e)
 / Permalink / Gahleitner

zentralfeuer-System mit Erdreich-Wärmepumpe

Intelligent vereint entstand bei der Familie Wolfschlucker in Kleinzell abermals ein zentralfeuer-System, welches eine zuverlässige und energieeffiziente Wärmespeicherung und –verteilung im neuerrichteten Eigenheim der Familie sicherstellt.

 

Wie bei allen anderen Systemen wurden auch hier unterschiedliche Wärmequellen vereint und in das System optimal eingebunden. Neben dem Kaminofen von Mandl & Bauer konnte bei diesem Projekt erstmals eine leistungszahloptimierte Wärmepumpe der Firma M-Tec mit direkter Kondensation im Speicher eingesetzt werden.  

 

 

Die im zentralen Energiespeicher integrierte Erdwärmepumpe mit einer Heizleistung von 10 kW versorgt zusätzlich zum zentralfeuer-Kaminofen das Haus mit Wärme. Diese Wärmepumpe mit Direktverdampfer-Flächenkollektor ist eine perfekt abgestimmte, leistungs- und preisoptimierte Ergänzung zum zentralfeuer-System und zeichnet sich durch eine sehr hohe Effizienz selbst bei geringem Leistungsbedarf aus.

0 Kommentar(e)

Neuen Kommentar verfassen:


Kategorien

Archiv